Kategorien
Allgemein

Gedenkfeier auf dem Jüdischen Friedhof in Horn

Seit dem Ende der 1980er-Jahre wird mit einer kleinen Feier an die in der Zeit des Nationalsozialismus verfolgten und zu Tode gebrachten jüdischen Bürgerinnen und Bürger der alten Stadt Horn und der inzwischen eingemeindeten umliegenden Orte gedacht. Ort der Gedenkfeier ist der Jüdische Friedhof in Horn; die Feier findet am Volkstrauertag statt, in diesem Jahr also am 14. November.

Es handelt es sich um eine Veranstaltung der Stadt Horn-Bad Meinberg, bei der traditionell die Pfarrer der evangelischen Kirchengemeinde sprechen und ein Posaunenchor spielt.

Jüdischer Friedhof Horn, Paderborner Straße

Sonntag, 14.11.2021, 12:15 Uhr

Hinweis: Männliche Besucher sollten aus Respekt und Ehrerbietung den Toten gegenüber eine Kopfbedeckung tragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.