Die Rechte in Horn: Aufruf zur Gegendemonstration

Für den Samstag dieser Woche hat die Partei „Die Rechte“ einen weiteren Auftritt in Horn-Bad Meinberg angekündigt.

Bei dem im vorherigen Beitrag geposteten Text handelt es sich um den offiziellen Aufruf zur Gegenveranstaltung. Bitte nicht wundern: Der Elefant im Raum trompetet sehr laut. Bei den Unterstützern des Aufruf stand der Wunsch im Vordergrund, jegliche direkte Konfrontation mit der Rechten zu vermeiden und lieber das Gemeinschaftliche zu betonen. Und so kommt es, dass die Rechte überhaupt nicht erwähnt wird.

Deshalb zur Klarstellung: Bei „Gemeinsam für Horn-Bad Meinberg“ handelt es sich um eine Gegenveranstaltung zu dem Auftritt der Partei „Die Rechte“, die derzeit mit ihrer Hetze und ihren Spaltungsversuchen alles daran setzt, Problemlagen in Horn-Bad Meinberg für sich zu instrumentalisieren. Der Arbeitskreis gegen Nazis bittet um Unterstützung über die Stadt Horn-Bad Meinberg hinaus. Der Protest gegen die Auftritte der Faschisten in Horn soll sich in einer möglichst großen Teilnahme an unserem Aufzug durch die Stadt und bei der Abschlusskundgebung zeigen.

Zeit: Samstag, 28.09., 13 – 16 Uhr

Ort: Start am Schulzentrum Horn, Ecke Schulstraße/ Franz-Hausmann-Straße, Aufzug durch die Innenstadt von Horn, Schlusskundgebung Grünanlage Am Südwall.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.